Andeer: Andeer: Im Spiegel der Zeit Im Spiegel der Zeit
Geschichte > Listen > Die Dorfgeistlichen

Die Dorfgeistlichen

Die Pfarrer an der evangelischen Kirche:

Jahr
Name
1600-1615
Johann Nuot Andreola.
1615-1625
Nanus Deya
1625-1629
Daniel Dominicus Stupan (starb 1629 an der Pest.)
1629-1630
Nicolas Raconde (starb 1630 an der Pest.)
1631-1633
Simon Planta
1633-1637
Nicolaus Papa
1637-1638
Elias Cloetta
1638-1659
Johannes Nicca von Andeer.
1659-1664
Abraham Sephius.
1664-1693
Stefan Nicca v.Andeer (Bau der Kirche)
1693-1734
Ludwig Molitor
1734-1767
Matli Conrad,der ältere v.Andeer. (während den letzten drei Jahren seiner Amtszeit wurde er durch Jakob Roseli, Pfarrer in Mutten unterstützt.)
1767-1799
Matli Conrad,der jüngere v.Andeer. (siehe Abschnitt: „Einige bedeutende Männer“)
1800-1804
Bartolomeus Caprez
1804-1828
Matli Conrad der jüngere v.Andeer,zum zweiten Male.
1828-1869
Julius Lutta, Vater, von Flond und Andeer.
1869-1911
Julius Lutta,Sohn, von Flond und Andeer.(siehe Abschnitt „Bedeutende Männer“
1911-1912
Jakob Hinderberger
1912-1915
Hermann Planta
1915-1919
Robert Lejeune
1919-1925
Alfred Hübscher
1925-1929
Jachen Arquint
1929-1949
Peter Walser
1949-1952
Leo Mayer
1952-1955
Raget Bertogg
1955-1958
Reinhard Jecklin (Pfarrer Hans Luzius Marx war ab: 1.Okt.1958 Provisor von Nufenen)
1959-1965
Hans Luzius Marx
1965-1978
Leo Reinalter
 

Die Pfarrer an der katholischen Kirche:

Jahr
Name
1481
Kaplan Johannes Ferragut v.Heinzenberg
1521
Kaplan Johannes Gliot
1521
Kaplan Vincenz Tiger (oder Giger)
19 Jh.
Pfr.Regens G.Purtscher führte den Gottesdienst in der ersten Hälfte des 19.Jahrh. wieder ein.
1852-1862
die beiden Pfarrer: J.Georg Battaglia und Mathias Spadin
1862-1885
Die Kapuziner übernehmen die Mission in Andeer. Als erster war hier tätig Pater Nazareno de Fabriano
1885-1890
J.Jacob Maissen
1890-1893
B.F.Laim
1894-1895
Dr. Adalgott Sala (starb in Andeer 1896)
1896..
Ulrich Biart
1896-1900-
Mathias Hemmi
1901-19o2
Provisor Josef Brand, Thusis
1903-1914
Johann Pozzi.
1914-1919
Adolf Zanetti
1919-1921
Marcel Gomenginger.
1922-1924
J.Bannwart(starb im Amte,in Cazis beigesetzt)
1925-1929
Joseph Zimmermann
1930-1960
Tranquilo Zanetti
1961-1966
Quinto Cortesi.
1967-1976
Anton Schraner
Bemerkung: Die Angaben über die Pfarrer an der kath.Kirche wurden bis zum Jahre 1902 dem Buche von Dr.J. J.Simonet: „Die katholischen Weltgeistlichen Graubündens“ entnommen und für die folgenden Jahre dem „Bündner Kalender“. Freundlicherweise ist das Verzeichnis von Herrn Pfr. G. Morger durchgesehen,bereinigt und ergänzt worden.